Spendenaktion "Wir retten Lindelbrunn!"

unterstütze uns schon ab 10,00 Euro!

Jedes Jahr verbringen normalerweise über 1.200 Kinder und Jugendliche eine unvergessliche Zeit in Lindelbrunn. Sei es auf Klassenfahrten oder bei unseren Freizeiten in den Schulferien...

 

Seit März 2020 ist alles anders: all unsere Fahrten und Freizeiten sind abgesagt, derzeit ist nicht einmal die Vermietung unseres Blockhüttendorfs möglich. Viele haben sich schon auf die schöne Zeit und tolle Erlebnisse in Lindelbrunn gefreut - so wie auch unsere über 60 ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer. Alles ist anders... Wir hoffen nun auf den Sommer 2021.

 

Nach nunmehr über 13 Monaten Stillstand ohne nennenswerte Einnahmen, sind wir dringend auf Unterstützung angewiesen, soll es doch auch in Zukunft heißen: "Lindelbunn 20xx - ich war dabei!".

 

Wie kannst Du Lindelbrunn unterstützen?

 

Für echte Lindelbrunnfans gibt es in diesem Jahr ein besonderes Armband:

Ich rette Lindelbrunn 2021 - ich bin eine Heldin!

Und für Helden natürlich auch ein: "Ich rette Lindelbrunn 2021 - ich bin ein Held!"


Wer schon dabei war, weiß wie legendär und bekannt unsere Erinnerungsarmbändel in Pforzheim und dem Enzkreis sind. Gegen eine Mindestspende von 10,00 Euro senden wir es Dir portofrei zu - und Du unterstützt das Weiterbestehen von Lindelbrunn - vielen Dank!

Achte bei der Spende per Paypal, dass Deine korrekte Postadresse hinterlegt ist - hierhin wird Dein Bändel geschickt - bitte gib in den Bemerkungen an, ob Du ein Bändel "Held" oder "Heldin" möchtest. Wenn Du nichts angibst, senden wir einen "Held".

Solltest Du auf das Bändel verzichten wollen - bitte auch kurz vermerken - wir freuen uns über jede Spende!

 


Wer uns gerne dauerhaft unterstützen möchte, darf gerne ab 24 Euro / Jahr Mitglied im Förderverein Freizeitstätte Lindelbrunn e.V. werden (www.lindelbrunn.org).

 

 

Wie gerne würden wir Dir hier tolle Bilder aus den letzten Jahren zeigen - aber die DSGVO macht uns hier leider einen Strich durch die Rechnung - wir haben einfach keine mehr - sie wurden ordnungsgemäß gelöscht.