Jugendfreizeitstätte

Für Freizeiten, Klassenausflüge oder Seminare steht das Blockhüttendorf Lindelbrunn im schönen Pfälzer Wald zur Verfügung. Das Gelände der Jugendfreizeitstätte kann ganzjährig von Gruppen bis zu 66 Personen genutzt werden.

 

Die Jugendfreizeitstätte besteht aus einem Hauptgebäude, 8 Blockhütten, einer Toilettenanlage und einem großen Freizeitgelände.

In den acht Blockhütten mit je drei Doppelstockbetten befinden sich insgesamt 48 Schlafplätze. 

 

Es gibt 18 weitere Schlafplätze im Haus: ein Dreibettzimmer, ein Fünfbettzimmer und ein 10er-Matratzenlager.

 

Waschgelegenheiten bieten zwei Waschräume, einer davon mit vier Duschen.

 


Lindelbrunn ist eine Selbstversorgereinrichtung.

 

Im Hauptgebäude befinden sich ein großer Saal mit Tischen und Stühlen und ein kleiner Aufenthaltsraum.

 

Die geräumige Küche ist mit einem Gas-Herd, einem Elektrobackofen, einem Kippbräter und zwei Hockerkochern sowie einem Vorratsraum mit Tiefkühltruhe und 2 Kühlschränken ausgestattet.

 

Auf dem Gelände befinden sich ein Kleinsportfeld, ein Beachvolleyballfeld, ein Spielplatz, zwei Tischtennisplatten, eine Kletterwand und eine Feuerstelle. Das gesamte Terrain ist von Wald umgeben. 

Gelände und Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten für breit gefächerte Aktivitäten wie Sport und Spiel, Wanderungen sowie Schwimmen und Baden (6 km entfernt). Auch das Umland wartet mit vielen Attraktionen auf: der Holiday-Park in Haßloch, die Festung in Bitche, Burg Berwartstein, Elsaß, Trifels, Madenburg, Annweiler, Dahn und der Wild- und Wanderpark Silz an der südlichen Weinstraße.